La Trinité sur Mer

20.06.2016 Ich bin in Lorient und es regnet den ganzen Tag den berühmten bretonischen Nieselregen. Die Sicht beträgt knapp 2 Kilometer. Unter Deck ist es trocken und warm, es duftet nach leckerem Tee und ich habe Lust von weiteren Erlebnissen zu berichten.

La Coruña

Seit nun 12 Tagen bin ich in La Coruña und 10 Tage in der Marina Real des RCNC, mitten in der Stadt. Eine stimmungsvolle Marina mit erstklassigem Personal rund um die Uhr. Manchmal etwas rollig wenn Schwell aus dem Hafen hineinkommt, doch die Skyline der Altstadt entschädigt für alles.

wieder in Fahrt

seit heute weht der Wind aus Süd; und ich will nach Nord, das sollte passen. So schaue ich Morgens aus dem Luk. Die Verklicker der Yachten zeigen gen Süd und es nieselt, nicht weiter schlimm, aber die Sicht ist mies. Nach dem Frühstück ist es nicht besser. Ich mache mich auf den Weg an den Strand um freien Blick zu haben und beschließe zu warten, denn die Sicht beträgt kaum eine Seemeile.

Sightseeing in Porto

Der Tag beginnt im dichten Nebel. So werkel ich nach dem Frühstück erst mal an Bord. Auspacken, anbauen, stauen usw.

Gegen 1100 schimmert schon die Sonne durch den Dunst. Mit meinem Leihwagen fahre ich nach Porto. Auf dem Weg dorthin Straßensperren, Umleitung und eine große Polizeipräsenz. Was mag da nur los sein?

Unterkategorien

  • -La Palma 2016

    {jcomments on}

    Wanderungen und Erlebnisse auf La Palma, im März 2016